Mittwoch, 4. Februar 2009

SC Phoenix U18 - Ahly's Future 4:2

Mit 4:2 gewann die U18 ihr Testspiel gegen Ahly's Future. Im Tor setzte Trainer Malentacchi überraschend Mark-Stephan Vollard ein - der zuletzt in der Liga überzeugende Torhüter Khomov kam auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz. Nach einer hervorragenden ersten Halbzeit konnte das Team nach den Auswechselungen von Froeschl, Mümmelmann und Donie nicht mehr an die guten Leistungen anknüpfen, gewann schlussendlich aber verdient das Spiel.
Folgende Spieler kamen bei der U18 zum Einsatz:
Vollard - Hutmann, Geleit, Khomov - Froeschl (46. Heger), Hoepfner, Frommbeck, Mümmelmann (46. Schmidt-Engelbracht) - Brehm, Donie (65. Auerbacher), Häger
Tore: Brehm, Froeschl, Mümmelmann, Hutmann

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite